Fortgeschrittenenkurs

 

Bei unserem Fortgeschrittenenkurs werden die im Junghundekurs erlernten Grundkommandos wie Fuß, Sitz und Platz sowie das Hereinrufen gefestigt und vertieft. Ebenso erlernt der Hund die Kommandos auch unter Ablenkung zu befolgen. Beim Abrufen wird die Distanz erweitert und das Fuß gehen an der Leine wird mit einer Freifolge (Fuß gehen ohne Leine) ergänzt. Auch hier ist die richtige Kombination zwischen Spiel und Training für das Vertiefen der Kommandos sowie zur Steigerung der Mensch-Hund-Bindung bedeutend.

 

Wie beim Junghundekurs werden auch im Fortgeschrittenenkurs beim Verkehrsteil Begegnungen mit anderen Verkehrsteilnehmern wie Joggern, Radfahrern, Skatern, Autos und Pferden geübt, damit Alltagssituationen problemlos und stressfrei ablaufen können.

Hundesportverein VHV-Hard [-cartcount]